Home
Mähaktion und Entbuschung bei Burk

Aufgrund einer Begutachtung von Hr. Strohwasser (Geoökologe) und Hr. Muth (Biologe) konnte auf der von uns seit 15 Jahren gepachtete Streuwiese bei Burk eine Zustandserfassung durchgeführt und ein Pflegekonzept erarbeitet werden. Auf Teilen der Fläche konnten sich Faulbaum, Birken und Fichten ausbreiten. Büsche verhinderten die Wandermöglichkeit von Schmetterlingen und anderen Insekten. Im Frühjahr 2002 begannen wir mit dem absägen von einzelnen Bäumen und Sträuchern. Im Juni wurden Brachflächen mit einem MB-Truck gemulcht. Durch einsetzenden Regen konnte das Mulchmaterial mit erheblichen Mehraufwand erst Wochen später beseitigt werden. Insgesamt sind 7 Tonnen angefallen. Die Fläche wird auch in Zukunft von uns weiterhin gepflegt.